Qigong: Prävention, Therapiebegleitung und Rehabilitation

Qigong: Prävention, Therapiebegleitung und Rehabilitation

Der chinesische Begriff Qigong (Qi Gong) – gesprochen Tschi Gung – steht für Arbeit (gong) und Lebensenergie (qi). Arbeit ist dabei im Sinne von Training zu verstehen: Man trainiert, die körperliche, seelische und geistige Lebensenergie zu aktivieren und harmonisieren. Dies geschieht durch die gleichzeitige Schulung von a) langsamen körperlichen Bewegungen oder gezielten Ruhepositionen, b) Atemtechniken
…
Menü